fbpx

Bei der Bestellung von Verpackungen konzentrieren wir uns hauptsächlich auf den Preis eines einzelnen Artikels, ohne die Faktoren zu berücksichtigen, die zusätzliche Kosten verursachen. Bei der Analyse der Gesamtverpackungskosten sollten alle zusätzlichen Komponenten wie Lagerung, Logistik und Verpackung berücksichtigt werden. So können Sie alle die Gesamtkosten der Verpackung beeinflussenden Elemente planen, optimieren und ausbalancieren.

Bei der Verpackung achten wir als erstes natürlich auf die Anschaffungskosten. Es scheint, je billiger desto besser. Aber bist du dir sicher?

Ein wichtiger Faktor ist die Abstimmung des Kartons auf seinen Inhalt. Entspricht die Verpackung nicht den Produkt- und Versandanforderungen, kann sich herausstellen, dass die von uns versendeten Produkte beschädigt oder beschädigt ankommen. Rücksendungen von Verpackungen durch den Kunden, Warenumtausch verursachen Geld- und Imageverluste. Form- und Klappverpackungen werden aufgrund der Transportoptimierung bei uns „flach“ geordnet angeliefert, so dass Sie platzsparend lagern können.

Wie können die Verpackungskosten optimiert werden?

Ausgebildete Arbeiter

Ein guter Rallye-Fahrer kann dank seiner Erfahrung und Fahrausbildung das Fahrzeug in kürzester Zeit ins Ziel führen. Ein richtig vorbereiteter Mitarbeiter kann die ihm anvertraute Aufgabe oder den ihm anvertrauten Prozess in optimaler Zeit ausführen. Es lohnt sich sicherzustellen, dass die Mitarbeiter Maschinen und Werkzeuge effektiv nutzen können, um die zugewiesenen Aufgaben schneller und effektiver zu erledigen.

Automatisierung und Wartung

Die Automatisierung ausgewählter Prozesse im Zusammenhang mit der Verbesserung der Produktionslinie beschleunigt den Kartonherstellungsprozess erheblich. Es lohnt sich zu analysieren, in welcher Produktionsphase eine Maschinenunterstützung erforderlich ist, und an die entsprechende Schulung der Mitarbeiter in der Bedienung und die entsprechende Wartung zu denken, die die ordnungsgemäße Funktion der Maschinen und eine längere Lebensdauer gewährleistet.

Lagerlogistik

Ein gut organisiertes Lager ist ein gut organisierter Job. Wenn die Aufteilung des Lagers den Mitarbeitern die Arbeit erschwert oder die Zeit für die Erledigung der Aufgabe verlängert, lohnt es sich, über eine Verbesserung nachzudenken.

Multifunktionalität

Ein Paket kann viele Verwendungen haben. Ganz im Sinne der Ökologie begegnen uns immer häufiger E-Commerce-, Versand-, doppelseitige oder multifunktionale Verpackungen, wie zum Beispiel ein Karton für ein TV-Gerät, mit dem sich beispielsweise a . zusammenbauen lassen Spielzeughaus für Kinder.

Verpackungsoptimierung

Die Größe und Stärke des Kartons sollten die Besonderheiten Ihres Produkts berücksichtigen, unter Berücksichtigung seiner Größe, seines Transportverhaltens und seines Ausstellungsorts. Wenn die Verpackung nicht richtig abgestimmt ist, sollten Sie an Lösungen wie Abstandshalter, Einlagen oder Traversen aus Karton denken, die sie versteifen oder ihre Größe an das Produkt anpassen, indem Kartons mit nicht standardmäßigen Abmessungen bestellt werden. Die optimale Größe bedeutet einen besseren Schutz unseres Produkts, mehr Platz im Lager und mehr Einheiten auf einer Palette. Um die entsprechende Festigkeit des Kartons zu gewährleisten, sollte auch das Material, aus dem es hergestellt wird, gut ausgewählt werden.

Bestellungen – Hersteller von Kartons und Kartons

Es empfiehlt sich, den Bedarf für die Zukunft zu analysieren und die Kosten durch die Bestellung einer größeren Verpackungscharge zu senken. Durch die Wahl eines Lieferanten für verschiedene Verpackungsarten sparen Sie Zeit und erhöhen die Sicherheit, dass alle Lieferelemente die gleiche, angemessene Qualität aufweisen.

 

Klappenkartons